Aktuelle Projekte


wir planen...

Wir wollen das Bewusstsein bei Groß und Klein

für dieses großartige Instrument „Orgel“ wecken

und zukünftigen Austausch und Kooperationen

ermöglichen.

 

Wir werden das Projekt „Kinder und Orgel“ aus der Pfarre Meidling (Orgelbauförderverein Wien-Meidling) vorstellen.

 

Vernetzung ist das Schlüsselwort. Diese Veranstaltung richtet sich nicht nur an KirchenmusikerInnen, sondern an alle, die selbst in ihrer Pfarre, Klasse, Jungschar-gruppe oder wo immer Kinder sind ausprobieren wollen, wie man Kindern das Thema Orgel nahe bringen kann, vielleicht das ein oder andere schon probiert haben und Erfahrungen weitergeben möchten oder sich einfach Anregungen zu dem Thema holen wollen.

Damit wir ein wenig planen können, bitten wir um Anmeldung. Wir freuen uns auf dich und Sie!


schön wars...

Hänsel und Gretel - Ein Konzert für die ganze Familie

 

Freitag, 10. Juli 2020 von 15:00 bis 16:00
Sajoma (St. Josef zu Margareten), Schönbrunnerstraße 52, 1050 Wien 

Hänsel und Gretel - jedeR kennt das Märchen von den beiden Geschwistern und der Hexe im Lebkuchenhaus - aber so habt ihr die Geschichte bestimmt noch nie gehört!
Mit der bekannten Musik von E. Humperdinck wird die Erzählung mit Sprechern, Gesang und Orgel lebendig, und auch euer Mitwirken ist gefragt, wenn Hänsel und Gretel die Hexe überlisten sollen!

Carina Reichly, David Gomolla - Erzählung
Anna Hurch, Andrés Alzate Gaviria - Gesang
Gabi Eichberger-Mairböck - Querflöte
Caroline Atschreiter - Orgel
arr. für Orgel nach E. Humperdinck von J.Fuhr
Konzept und Bearbeitung: C. Reichly und C. Atschreiter




Konzert im Advent - Tochter Zion, juble laut!

Werke von:

Johann Kasper Kerll, J.S. Bach, Alexandre Guilmant, Johannes Brahms, Max Reger, Alexander Wessetzky, Marco Enrico Bossi

 

Es wirken mit:

Alexander Wurm (Orgel),  Alexander Wessetzky (Orgel),  Mario Weber (Orgel, Schola),  Christian Cermak (Orgel, Schola),  Thomas Hahn (Schola), Michael Cermak (Schola), Andreas Hahn (Schola), David Gomolla (Orgel, Schola)


Sommerfest 2019 - 30. August 2019

Es wurde in bewährter Weise vom Orgelbauförderverein gemeinsam mit der Pfarre Meidling organisiert.

 

Es fand bei gutem Wetter im Pfarrgarten (Niederhofstraße 8, 1120 Wien) und in der Unterkirche statt.

 

Begonnen haben wir um 15.30 Uhr mit einer kurzen Andacht in der Sakramentskapelle unserer Kirche. Danach ab 16.00 Uhr ging es weiter mit Kaffee und Kuchen. Natürlich gab es auch wieder Speisen vom Grill und aus der heimischen Küche.


Ab 19.00 Uhr bis 22.00 Uhr spielte wieder unsere Band meidling3.
Es war ein wirklich schönes und rundum gelungenes Fest und wir danken allen, die geholfen, gekommen und mit uns gefeiert haben.


Kinderorgeltag - zu Besuch bei der Königin!

Derzeit überlegen wir gemeinsam mit der Pfarre Meidling einen Kinder-orgeltag für Kinder im Volkschulalter anzubieten. Das Motto soll lauten: „Zu Besuch bei der Königin“ (Arbeitstitel).


Durch verschiedene Aktionen an und rund um die Orgel und die Musik in der Kirche (z.B. Malwettbewerb, Spielen unserer großen Orgel, Basteln, Backen, Geschichten erzählen) sollen die Kinder auf spielerische Art und Weise vertraut werden mit der Musik in der Kirche, der Orgel und ande-ren Instrumenten. Das eigene Musizieren und Singen soll ebenfalls nicht zu kurz kommen. Musikalische Vorkenntnisse sind dabei aber nicht not-wendig.

 

Wir wenden uns nicht nur die Kinder aber auch an die Eltern, Großeltern, Geschwister und alle Interessierten an einem solchen Tag.
Haben Sie Ideen oder Interesse an der Vorbereitung und Gestaltung mitzuwirken? Schreiben Sie uns: info@orgelbaufoerderverein-meidling.at

 

 

Bild: Amt für Kirchenmusik Rottenburg


Einige Eindrücke


Welches Orgelregister passt zu Ihnen?

Orgelregister sind die Klangfarben einer Orgel.

 

Da gibt es Register mit großen Pfeifen, kleinen Pfeifen, engen Pfeifen, weiten Pfeifen, welche aus Holz, welche aus Metall, mit und ohne Deckel und und und....

All diese Pfeifen machen den besonderen Klang unserer Orgel aus.

 

Sie haben sich schon gefragt, welches Orgelregister zu Ihnen passt?

 

Sie haben schon mit dem Gedanken gespielt eine Patenschaft für eine Orgelpfeife übernehmen zu wollen, wissen aber überhaupt nicht welche?

Dann haben Sie jetzt die Möglichkeit dies zu überprüfen. Beantworten Sie einfach einige wenige Fragen und schon wissen Sie, welches der 40 klingenden Register unserer Orgel zu Ihnen passt!